Versandkostenfrei ab 49 € | gekühlter Versand von Montag bis Donnerstag

Einkaufswagen

0

Der Einkaufswagen ist leer

ZUM SHOP GEHEN

Penne Rigate
Trockene Teigwaren aus Hartweizengrieß

4,90 EUR
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
SOFORT VERFÜGBAR
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Zutaten

HartWEIZENgrieß (80,6%), Wasser

Enthält Allergene: GLUTENHALTIGES GETREIDE
Angabe für
100g
Energie kJ/kcal 1525 kJ / 359 kcal
Fett 0 g
dg Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 77 g
davon Zucker 1,9 g
Ballaststoffe 3,6 g
Eiweiß 11 g
Salz 0,03 g
Alkoholgehalt 0 % vol

Stellen Sie eine Frage

  • Hersteller: Pieffe S.r.l. | Via Selva di Sotto | San Salvatore Telesino | Benevento
  • Italien
Penne Rigate von Pieffe

Penne Rigate

4,90 EUR

Luftgetrocknete Penne Rigate aus handwerklicher Verarbeitung.

Diese in Süditalien mit viel Liebe und von Hand hergestellte luftgetrocknete Pasta ist ein wahrer Gaumenschmaus. In ihrem Heimatland gelten die Penne Rigate als die Pastaform schlechthin für Feinschmecker. Das italienische Wort „rigate“ bedeutet auf Deutsch „gestreift“ oder „geriffelt“. Das beschreibt gut die Oberfläche dieser kurzen röhrenförmigen Nudel, die ein abgeschrägtes Ende hat. Die Paste besteht aus 100% italienischen Hartweizengrieß. Durch die leicht raue Oberfläche (welche durch eine Bronzeform entsteht) und ihrem hohlen Inneren, haftet die Sauce wunderbar an, ein wirklicher Genuss!

Die Penne Rigate sind in wenigen Minuten Genussfertig:
Die Penne Rigate in kochenden (Salz-)Wasser, bei schwacher Hitze für ca. 10 Minuten al dente kochen. In einem Sieb abschütten und mit Ihrer Lieblingssauce anrichten.

 

  • luftgetrocknete Penne Rigate aus handwerklicher Verarbeitung
  • mit viel Liebe in einer kleinen, süditalienischen Familienmanufaktur in Handarbeit hergestellt
  • Inhalt: 500g
  • in wenigen Minuten Genussfertig
  • aus Italien
  • hochwertiges italienisches Hartweizengrieß
  • vegan

 

Unsere Rezepte-Tipps:

  • Ein schnelles Gericht zaubern Sie mit unseren Pasta Saucen. Zur Auswahl stehen Tomatensauce mit milder Basilikumnote, scharfe Arrabbiata Sauce uvm.
  • Penne Rigate mit Erbsen, Pilzen und einer Estragon-Marsala-Sauce: 1 Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. 250g braune Champions, je nach Größe, halbieren oder vierteln. 40g Butter in einer Pfanne zerlassen. Die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Die geschnittenen Champions dazugeben und andünsten. 150g (Frische Erbsen oder TK-Erbsen) dazugeben und ebenfalls mitandünsten. Dann Salzen und Pfeffern. Als nächstes mit 100ml Marsala ablöschen. Etwas köcheln lassen. 150g – 200g Sahne und 1 geh. TL getrockneter Estragon dazugeben. Etwas köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf leichter Stufe auf dem Herd lassen. Die Penne Rigate nach Packungsanweisung kochen. Die Pasta zur Sauce geben alles gut umrühren. Anrichten und bei Bedarf mit Parmesan servieren.
  • Penne Rigate all`Arrabbiata: Diem Pasta nach Packungsanleitung in gesalzenem Wasser „al dente“ kochen. In der Zwischenzeit 1 kleine Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. 2-3 Zehen Knoblauch schälen und fein hacken. 1-2 kleine Chilischoten ebenfalls klein hacken. 1-2 EL Öl in der Pfanne erhitzen und alles 2-3 Minuten anbraten. Hitze reduzieren. 400g Tomaten (wir nehmen die Bio-Kirschtomaten von Valgri) und 1 EL Tomatenmark (wir nehmen Bio-Tomatenmark von Valgri) hinzugeben und ca. 8-10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend die Nudeln abgießen und mit der Sauce vermengen. Eine Handvoll Kirschtomaten halbieren und hinzugeben. Ein paar Pinienkerne in einer kleinen Pfanne ohne Öl goldbraun rösten. Die Pasta mit den Pinienkernen anrichten und servieren.

Aufbewahrung

Kühl und trocken lagern.

Zubereitung

Kochzeit der Teigwaren ca. 10 Minuten